· 

„Leider haben wir Sie nicht angetroffen“

Bauen


 

SYLVIA

BAUDINO Editor

schreibt Bau-Content 

Foto: Biohort GmbH, Paketbox Aambiente
Foto: Biohort GmbH, Paketbox Aambiente

...das war gestern

2020 wurden coronabedingt allein in Deutschland etwa vier Milliarden Sendungen verschickt. Tendenz steigend. Mit den neuen smarten Paketbox-Systemen erhält man sein Paket gleich beim ersten Zustellversuch und erspart das lästige „Schlange-Stehen“ im Paketshop. 

 

#smarthome

 


Foto: BW_eBoxx_EASY+_Eingang
Foto: BW_eBoxx_EASY+_Eingang
Foto: Burg-Wächter, eBoxx Paketbox
Foto: Burg-Wächter, eBoxx Paketbox
Foto: Burg-Wächter, eBoxx EASY+ App-Bedienung
Foto: Burg-Wächter, eBoxx EASY+ App-Bedienung


 

#gönndir #handlewithcare 


Welche Arten von Paketboxen gibt es ?

Es gibt klassische Boxen, die per Schloss mit Schlüssel geöffnet werden können. Interessanter sind jedoch smarte Boxen, die ganz bequem via Smartphone bedient und gesteuert werden. Man kann dann bspw. ganz einfach festlegen, ob nur eine oder mehrere Sendungen in der Box abgelegt werden dürfen. Praktisch: eine Mehrfachbelegung ist so möglich. Das bedeutet, dass bis zur Abholung eines bereits eingelegten Pakets weitere Zugriffe möglich sind, wenn an einem Tag mehrere Sendungen erwartet werden. Damit hat man immer die volle Kontrolle über den Empfang von Paketen ganz nach seinen Wünschen steuern.



Wie kommt mein Paket in die Box?

Immer mehr Paketdienstleister lassen sich bei ParcelLock verifizieren und freischalten. Der Zusteller eines verifizierten Dienstleisters kommuniziert dann mit dem ParcelLock-System direkt über sein Handheld und bekommt für eine autorisierte Zustellung einen sicheren, einmalig verwendbaren Öffnungscode generiert und über sein Handheld angezeigt. Nicht verifizierte Zusteller und Lieferdienste können die Box natürlich auch nutzen, indem man ihnen eine Dauer-TAN in Form eines 6-stelligen Codes zum Öffnen der Box mitteilt. 


Wie komme ich an mein Paket?

Man kann seine Box über die App öffnen, sobald man sich in unmittelbarer Nähe der Box aufhält und eine aktive Bluetooth-Verbindung zwischen Smartphone und Box besteht.

 

So wird eine versehentliche Öffnung aus der Ferne verhindert.

Alternativ kann die Box auch direkt über das Bedienpanel durch Eingabe der Eigentümer-PIN geöffnet werden.

 

Anzeige



DINO-starke Vorteile

·         Rund um die Uhr Paket zustellbar

·         Diebstahlsicher

·         Kontaktfreie Übergabe

·         Für Wohnungen und Häuser (Ein-, Zwei- oder für Mehrfamilienhäuser) geeignet

·         Für alle Paketdienste geeignet

·         Einfache Handhabung

·         Teilweise Mehrfachbelegung möglich

·         Regenwasserdicht 

Es gibt mittlerweile ein breites Angebot auf dem Markt. Um es dem Kunden einfacher zu machen das individuell perfekte Paketsystem zu finden, geben viele Hersteller Hilfestellungen in Form von Erklärvideos und/oder Konfiguratoren.


Beispiele für Anbieter:

www.max-knobloch.com/product-kategorie/paketkasten/ (Service: www.paketbox-konfigurator.de)

www.burg.biz

www.biohort.com/shop/de/paket-box

www.renzgroup.de/paketkastenanlagen


Foto: Burg-Wcächter, eBoxx EASY+Mehrfachzustellung
Foto: Burg-Wcächter, eBoxx EASY+Mehrfachzustellung
Foto: Burg-Wächter, eBoxx Paketbox
Foto: Burg-Wächter, eBoxx Paketbox
Foto: Burg-Wächter, eBoxx EASY+E635 Doppel-Briefkasten
Foto: Burg-Wächter, eBoxx EASY+E635 Doppel-Briefkasten
Foto: Burg-Wächter, eBoxx EASY+ E635 mit Briefkasten
Foto: Burg-Wächter, eBoxx EASY+ E635 mit Briefkasten

#zuhauseistwodeinpaketist

#gameofdelivery

#twentyfourhoursadaysevendaysaweek 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentare: 0