· 

Bauherrenpakete nutzen und Zeit sparen!

Planen

Anzeige


 

JANA 

Editor in Chief

schreibt & baut Bau-Content 

 

#bhp

#doyma


Bauherren haben viel um die Ohren!

Als angehender Bauherr hat man viel um die Ohren. Die Agenda ist voll, zum Teil auch mit vermeintlichen Kleinigkeiten, wie zum Beispiel dem Thema Hauseinführungen. Dennoch ist diese Kleinigkeit nicht unwichtig. Um Eindringen von Gas und Wasser nachhaltig auszuschließen, sollten Öffnungen im Mauerwerk oder in den Wänden sicher abgedichtet werden. Gerade bei der Einführung von Versorgungsleitungen sollte man direkt zu Beginn darauf achten, dass man ein sinnvolles, platzsparendes und sicheres System verwendet.

 

Es wäre doch echt bitter, wenn durch eindringende Nässe der Traum vom Haus zu nichte gemacht wird.  Devise: Stress vermeiden!

 

Immer mehr Versorger verlagern nämlich die Verantwortung für die Hauseinführung auf den Bauherren. Sowohl, was Auswahl als auch Anschaffung angeht. Daher Chance nutzen und selbst aktiv werden. Einfach die richtige Hauseinführung vorgeben oder sogar schon selbst kaufen.  Die Firma DOYMA aus Oyten ist spezialisiert auf diese Lösungen und hat speziell für Bauherren eine Rundumsorglos-Lösung auf den Markt gebracht. Es gibt genau das richtige Paket für Euer Haus. Ihr müsstet nur noch entscheiden, ob ihr das Bauherrenpaket All inclusive für ein Haus mit oder ohne Keller benötigt! Easy!

 

   WE 💗 IT

Anzeige


Rundumsorglos mit einem Bauherrenpaket!

Ihr habt keine Zeit? Ihr möchtet euch nicht eingehend damit beschäftigen und lieber die Innenausgestaltung ihres Hauses planen? Dann macht es Euch einfach und greift auf ein Rundumsorglos-Paket zurück.

Das ist eine Mehrsparten-Hauseinführung für den Einsatz in noch zu erstellenden Bauwerken aus WU-Beton. Für die Gewerke: Gas, Wasser, Strom und Telekommunikation. Das Set ist komplett mit allem erforderlichen Zubehör ausgestattet. Ein ziemlich cooler Vorteil dieses Systems: Versorgungsleitungen können unabhängig vom Baufortschritt eingeführt werden. Das macht das Ganze recht flexibel.


25 Jahre Garantie und radondicht!

Vertrauen ist gut, aber Gesundheit und Sicherheit sind noch viel besser. Die Mehrspartenhauseinführungen von DOYMA bieten umfassenden Schutz für die Gesundheit. Denn die Systeme sind sicher dicht gegen Radon. Gerade in Gebieten, in denen die Radonbelastung sehr hoch ist, macht dies nochmal einen Unterschied. Jederzeit dicht! Das garantiert DOYMA nicht nur mit erstklassiger Qualität, sondern auch mit dem herausragenden Garantieversprechen von 25 Jahren! Das ist eine Serviceleistung weit über die gesetzlichen Regelungen hinaus.


 #platzsparen #sichersein

 


Fotos: ©shutterstock